Christian Steinpichler

Rechtsanwalt | Partner

Christian Steinpichler ist Gründungspartner der Kanzlei und leitet die Bereiche internationale Handelsbeziehungen und Immobilientransaktionen. Er berät den Mittelstand in allen Bereichen des Unternehmensrechtes. In Fragen der Sozialversicherungspflicht von Geschäftsführern hat er ausgewiesene Kompetenzen. Darüber hinaus berät er Gebietskörperschaften in Fragen des Zusatzversorgungsrechtes im öffentlichen Dienst (VBL / ZVK). Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen als Unternehmer verfolgt er seit jeher den ganzheitlichen und lösungsorientierten Beratungsansatz und ist mit den wirtschaftlichen Hintergründen und Zielsetzungen eines Unternehmers vertraut.

Tätigkeitsgebiete

  • Wirtschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Unternehmensnachfolge
  • Versicherungs- und Sozialversicherungsrecht, Zusatzversorgungsrecht
  • Schiedsverfahren
  • Steuerstrafrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München; Referendariat in München und Rom
  • Studienbegleitende Tätigkeit in einem Musikverlag mit Verantwortung für die internationale Vermarktung des Klassik-Tonarchivs der RAI (Radiotelevisone Italia) sowie Leitung der weltweiten Vertriebsaktivitäten für die Auswertung des Klassikarchivs des Teatro La Fenice, Venedig
  • In der Referendarzeit Mitarbeit am Lehrstuhl Prof. Dr. Visentini: Libera Università Internationale degli Studi Sociále (LUISS) Guido Carli in Rom
  • Zulassung als Rechtsanwalt seit 2002, zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer München
  • Bis 2002 Tätigkeit bei Taylor Wessing München im Bereich Vertriebsrecht
  • Bis 2003 Tätigkeit in der Kanzlei HML München in den Bereichen Zivil- und Zivilverfahrensrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Bis 2006 Sozius der Kanzlei Aldebert & Kollegen München in den Bereichen internationales Recht, Recht der deutsch-italienischen Handelsbeziehungen, Gesellschaftsrecht, Versicherungsrecht, Bank + Kapitalmarktrecht
  • 2006 Gründung der Kanzlei STEINPICHLER Rechtsanwälte
  • 2013 Gründung der Kanzlei STEINPICHLER Rechtsanwälte PartGmbB
  • Beratungsschwerpunkte: Gesellschaftsrecht; Bank- und Kapitalmarktrecht; Schiedsverfahren; Vertriebsrecht, Sozialversicherungsrecht und Recht der Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst, Erbrecht und Steuerstrafrecht

Veröffentlichungen, Vorträge und Beiträge

Verstoß gegen UN-Charta? (07.04.2017)

Experte zum Luftschlag gegen Assad: „Trump wird sich verantworten müssen“

 

Haftung gilt nicht immer (04.04.2017)

Nach BGH-Download-Urteil gegen Eltern: So wehren Sie sich gegen Abmahnungen

 

Zugunglück in Bad Aibling (11.02.2016)

So viel Schmerzensgeld können die Opfer erwarten

 

Prämiensparen wird Institut zu teuer (07.02.2016)

Tausende Kunden betroffen: Sparkasse kündigt jetzt üppig verzinste Sparverträge

 

Reaktion auf EuGH-Urteil (15.12.2015)

Schnell widersprechen! Lebensversicherer will Ihr Kündigungsrecht aushebeln

 

Mega-Rückruf bei Volkswagen (19.10.2015)

Bekomme ich jetzt Geld zurück? Diese Rechte haben die Käufer von VW-Modellen

 

BGH erleichtert Widerspruch (31.07.2015)

So viel zahlt Ihre Lebensversicherung Ihnen zurück

 

Germanwings sagt Entschädigung zu (27.03.2015)

So zynisch berechnen Gerichte den Schadenersatz-Anspruch

 

Gesetz mit Tücken (17.03.2015)

Diese Lücken hat die Mietpreisbremse

 

Steuer-Skandal (12.02.2015)

Können HSBC-Kunden noch Selbstanzeige erstatten?

 

Ewiges Widerrufsrecht (02.01.2015)

Wann kann ich aus meinem alten Kreditvertrag raus?

 

Mittelstand in Not (16.12.2014)

FOCUS-Online-Experte : Wer die Erbschaftsteuer kippt, gefährdet deutsche Arbeitsplätze

 

Änderungen in der Erbschaftssteuer (10.09.2014)

Bundesverfassungsgericht droht Steuerprivilegien bei Unternehmensnachfolge zu kippen

 

Änderungen bei der Selbstanzeige (05.08.2014)

Auf Steuerhinterzieher kommen bald härtere Strafen zu

 

Bankgeheimnis bröckelt (30.07.2014)

Jetzt bläst Österreich zur Jagd auf deutsche Steuersünder

 

Musterfall oder Rechtslücke? (23.07.2014)

Diese 17 großen Rätsel bleiben auch nach dem Hoeneß-Prozess

 

BGH-Urteil über Policenmodell (16.07.2014)

Lebensversicherungen: Sind 90 Millionen anfechtbar?

 

Ungültige Klauseln? (07.05.2014)

Prozess um Lebensversicherungen: Kunden dürfen auf Millionen Euro hoffen

 

Der Google-Aktiensplit (21.04.2014)

Achtung Aktionäre! Steuerfalle bei neuen Google-Aktien

 

Erben und Vererben (05.02.2014)

Das sind die häufigsten Fallstricke beim Vererben

 

Plötzlich kriminell (30.01.2014)

Erben-Falle: Wenn Opa Schwarzgeld in der Schweiz hat

 

Folgen für Allianz-Versicherte (29.01.2014)

Urteil zu Riester-Klauseln: So intransparent sind Versicherungs-Verträge

 

Nach dem vorläufigen Insolvenzantrag (23.01.2014)

Wie Prokon-Anleger jetzt noch ihr Geld retten können

 

Verhängnisvoller Steuertrick (17.01.2014)

Warum die eigene Ferienfinca zum teuren Vergnügen wird

 

Vorsorgeverfügung bei Koma oder Demenz (10.01.2014)

So werden Sie nicht zum Spielball der Ärzte und Behörden

 

Forderungen in Milliardenhöhe befürchtet (19.12.2013)

Jetzt droht eine Kündigungswelle bei Lebensversicherungen

 

Gerichtsurteil erschüttert Versicherer (18.12.2013)

Sind Millionen Lebensversicherungen ungültig?

 

Übertragung von Vermögen (16.12.2013)

So regeln Sie Ihr Erbe schon zu Lebzeiten sinnvoll

 

Rente und Armut (23.08.2013)

Diese Risiken schlummern in der Rentenversicherung

 

Rechtsanspruch startet – Anwälte geben Tipps (31.07.2013)

So klagen Eltern den Kita-Platz für ihr Kind ein

 

ABS Transaktionen im internationalen Vergleich, Rom 2004

Der Interessenkonflikt des Vorstandes der AG, Rom 2001