Кристиан Ханзен

Адвокат | партнер

Кристиан Ханзен — один из основателей фирмы и руководитель отделов структурирования и передачи активов, а также сделок с недвижимостью / слияния и поглощения. Помимо семейных офисов и обеспеченных клиентов, также консультирует институциональные активы. Обладая опытом работы в нескольких крупных консалтинговых фирмах и в качестве предпринимателя, консультирует клиентов как по юридической, так и по предпринимательской тематике.

Области деятельности

  • Экономическое право
  • Право недвижимости
  • Транзакции
  • Право наследования
  • Искусствоведческое право

Языки

  • немецкий
  • английский
  • французский

Карьера

  • Изучение юриспруденции в Мюнхенском университете им. Людвига-Максимилиана
  • Параллельно с обучением создание и организация нескольких компаний в сфере услуг, маркетинга и торговли в сфере онлайн.
  • Зарубежные стажировки в Австрии, Швейцарии, Англии и Франции, среди прочих в компании Roland Berger Business Consultants
  • 2003 г. Допуск адвоката и основание собственного бюро
  • 2006-2012 гг. Партнер в бюро
  • 2013 г. Со-основатель и управляющий партнер в бюро «Адвокаты ШТАЙНПИХЛЕР и партнеры»
  • Допуск Мюнхенской палаты адвокатов

Членство

Публикации, доклады и статьи

Neues Geldwäschegesetz in Kraft (10.08.2017)

Meldung ans Transparenzregister: Die Checkliste für Unternehmer

Arbeitsrecht (27.06.2017)

Krankheit, Unfall, Termine: Wann muss mich der Chef nach Hause gehen lassen?

Insolvenzverfahren eröffnet (21.06.2017)

Anwalt erklärt Becker-Urteil: Bankrott-Entscheidung könnte erst der Anfang sein

Schlecht beraten (23.05.2017)

Drogerie-Chef Erwin Müller gewinnt gegen seine Bank — was Sparer daraus lernen

Wer zahlt, wenn was passiert? (02.05.2017)

Das sagt Ihre Kfz-Versicherung dazu, wenn Sie mit Gipsarm Auto fahren

Testament muss sein (23.11.2015)

Sie verstehen sich mit Ihren Verwandten? Beim Erben kann es trotzdem Ärger geben!

Banken-Ausreden bei Bearbeitungsentgelten (14.12.2014)

Achtung Kreditnehmer: Lassen Sie Rückzahlungsansprüche nicht verjähren!

Tipps zum Arbeitsrecht (05.12.2014)

Verlängerte Probezeit nur in Ausnahmefällen möglich

Anlegerschutzgesetz kontraproduktiv (20.11.2014)

Liebe Politiker, so würgt Ihr das Crowdinvesting ab

Die Revolution im Erbrecht für grenzüberschreitende Erbfälle (10.09.2014)

Chance für aktive Gestaltungen und Fallen für bestehende Regelungen

Regeln für die Finca (25.08.2014)

Neuer EU-Wahnsinn: Ist mein Testament jetzt plötzlich nichts mehr wert?

Achtung Vertrags-Falle (06.08.2014)

Beim Jobwechsel ist die halbe Betriebsrente bedroht

Schutz vor Ausbeutung (23.06.2014)

Urlaub und Bezahlung — Das steht Praktikanten zu

Bearbeitungsgebühren bei Verbraucherkrediten (13.05.2014)

BGH-Urteil zu Kredit-Gebühren: Bekomme ich jetzt Geld zurück?

Hinflug zu spät, Rückflug zu früh (28.04.2014)

Das sind Ihre Rechte wenn sich die Flugzeit ändert

Anklage wegen Steuerhinterziehung (07.03.2014)

Die fünf Knackpunkte im Hoeneß-Prozess

Prozess wegen Steuerhinterziehung (15.01.2014)

Die Sieben-Punkte-Taktik: So kann Hoeneß’ Staranwalt ihn vor dem Knast bewahren

Taktik im Steuerprozess (21.12.2013)

Hoeneß-Anwälte setzen auf die Abseits-Falle

Knausrige Krankenversicherer (11.09.2013)

So wehren sich Patienten, wenn die Kasse nicht zahlt